Evangelisches Jugendheim - Haus Schalom

Rosenmontagszug

Rosenmontagszug 2019:
Es war ein tolles Erlebnis, darin waren sich alle Jugendlichen einig, die im Zug mitgegangen sind.
Die beschenkten Kinder haben sich sehr gefreut und waren oft überrascht, dass sie so schönes Spielmaterial bekamen.Und auch die Eltern waren überrascht und erfreut.
Schon seit April 2018 haben einige jugendliche Mitarbeiter/innen für den Umzug Spielzeuge gesammelt, gereinigt, desinfiziert und mit einem Hinweiszettel ausgestattet, um auf unser "Faires Jugendhaus" hinzuweisen. Es kamen weit über tausend Spielzeuge zusammen: Büchewr, Bälle, Puzzle, Teddys und Stofftiere, aber auch Rucksäcke, Kappen, Puppen und Gesellschaftsspiele. Alles Sachen, die sonst auf dem Müll gelandet wären!
Mit dieser Aktion haben wir einen kleinen Beitrag zum nachhaltigen Handeln geleistet und gebrauchtes Spielzeug zum "Wiederlieben" an Kinder weitergegeben. Das hat nicht nur riesigen Spaß
gemacht, sondern auch tolles Wurfmaterial beschert!

Rosenmontagszug Planung 2021:
Und Ihr werdet es kaum glauben, aber wir sammeln schon jetzt für den Rosenmontagsumzug in 2021! Wir wollen nämlich wieder dabei sein. Thema und Wagen steht zwar noch nicht fest, aber Spielmaterial, Bücher und viele andere Dinge, die jemand nicht mehr nutzt, andere aber noch gebrauchen können, wollen wir wieder verschenken.